Service

Service

Service

Wegen der COVID-19 Pandemie wird das GFFA 2021 erstmalig ausschließlich virtuell stattfinden.

Das GFFA steht als größtes Agrarministertreffen weltweit gerade in Krisenzeiten für internationale Kooperation und multilaterale Lösungen.

Die Ziele und Hauptveranstaltungen des GFFA bleiben unverändert.

Wir freuen uns, Sie an den Bildschirmen begrüßen zu können!

Seite empfehlen