Rückblick auf das GFFA 2018

GFFA 2018 – Die wichtigsten Ereignisse im Überblick

Unter dem Leitthema „Die Zukunft der tierischen Erzeugung gestalten – nachhaltig, verantwortungsbewusst, leistungsfähig“, feierte das Global Forum for Food and Agriculture zwischen dem 18.-20. Januar 2018 sein 10-jähriges Jubiläum in Berlin.

Über 2.000 Teilnehmende, darunter 69 internationale Delegationen mit Landwirtschaftsministerinnen und -ministern aus aller Welt, kamen zum GFFA nach Berlin. Im Rahmen der verschiedenen Veranstaltungen wurden unter anderem die Fragen diskutiert, welche Bedeutung die Tierhaltung für die Ernährungssicherung und als Wirtschaftsfaktor in ländlichen Räumen hat und wie eine entsprechende nachhaltige Erzeugung gestaltet werden sollte. Auch die weltweite Marktentwicklung unter Berücksichtigung von Ernährungs- und Verbrauchertrends spielten hierbei eine wesentliche Rolle.

Jubiläumsfilm zum 10. GFFA

(de) Activation needed

We want to inform you that after activation your data will be transmitted to Youtube.

Einführungsfilm zur Auftaktveranstaltung des GFFA 2018

(de) Activation needed

We want to inform you that after activation your data will be transmitted to Youtube.

Samstag, 20.01.2018

Berliner Agrarministerkonferenz 2018

Freitag, 19.01.2018

Impressionen vom Freitag, 19.01.2018

High Level Panels

Fachpodien

Kooperationsbörse

Donnerstag, 18.01.2018

Allgemeine Impressionen

© BMEL/photothek.net

Seite empfehlen