Innovationsbörse

Innovationsbörse

Digitale Innovationsbörse

Erstmalig wird nun auch die Innovationsbörse des GFFA 2022 digital stattfinden. Die digitale Innovationsbörse hat das Ziel, innovativen Projekten und Start-ups zum GFFA-Thema 2022 „Nachhaltige Landnutzung: Ernährungssicherung beginnt beim Boden“ eine Plattform zu geben. So sollen der interessierten Öffentlichkeit neue und zukunftsweisende Ideen, Entwicklungen und Lösungen aus Praxis und Forschung zum GFFA-Thema 2022 zugänglich gemacht werden. Bis zu 30 Unternehmen, Verbänden und Forschungseinrichtungen wird die Möglichkeit geboten, ihr innovatives Konzept während des gesamten GFFA-Zeitraums auf der GFFA-Website zu präsentieren. Im Rahmen des moderierten und live übertragenen Innovation Pitch werden zudem besonders innovative Konzepte und Start-ups präsentiert und zur Diskussion gestellt. Im direkt anschließenden DeepDive können die Präsentierenden zu ihren Projekten angesprochen und befragt werden.

Seite empfehlen