GFFA GlobusGFFA Logo

Fachpodium 3

CFS: Empfehlungen zu Wasser und Klima für die Welternährung

Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen (FAO) / Committee on World Food Security (CFS)

Zeit: Montag, 18. Januar 2021, 17:00 – 18:00 Uhr
Sprachen: Englisch, Deutsch

Podiumsgäste werden bald bekannt gegeben

 

Der Ausschuss für Welternährungssicherheit (CFS) der FAO setzt sich für gemeinschaftliche Strategien unter Einbindung verschiedener Akteure ein, die auf internationale politische Annäherung abzielen. Dazu zählt auch die Arbeit zu den Themen Klimawandel und Wasser für Ernährungssicherheit und Ernährung.

Die Podiumsdiskussion dreht sich um die Tatsache, dass wir die Auswirkungen des Klimawandels maßgeblich und zuallererst bei der Ressource Wasser spüren. Tatsächlich führt der Klimawandel zu vermehrt auftretenden extremen Wetterereignissen. Damit bedroht er zunehmend die Verfügbarkeit und Zugänglichkeit von Wasser und stellt eine ernste Gefahr für eine gesicherte Welternährung dar. Wasser in ausreichender Menge und Qualität ist entscheidend für die landwirtschaftliche Erzeugung sowie für die Zubereitung und Verarbeitung von Lebensmitteln. 70 % aller Wasserentnahmen weltweit (Oberflächengewässer und Grundwasser) entfallen auf den Bewässerungslandbau.

Folgende Fragen sollen in der Diskussion, auch basierend auf den Schlussfolgerungen des GFFA 2017, eruiert werden: Welche politischen Maßnahmen und Innovationen können angesichts knapper Wasserressourcen und des Klimawandels zur Nahrungs- und Ernährungssicherung genutzt werden? Wie kann die Landwirtschaft durch den Wandel der Nahrungsmittelsysteme klimaresistenter werden? Wie kann die Effizienz der Wassernutzung in der Landwirtschaft gesteigert und wie können die Bezugsquellen diversifiziert werden, um den Klimaschutz und die Anpassung an den Klimawandel zu verbessern? In dieser Gesprächsrunde sollen zudem die Auswirkungen von zwei politischen Empfehlungen des CFS zum Thema Wasser und Klimawandel im Kontext der Ernährungssicherheit und der Ernährung auf den Prüfstand gestellt werden.

Seite empfehlen